Auf welche Temperatur sollte ich meinen Thermostat einstellen? Die beste Thermostateinstellung

Die beste Thermostateinstellung zu finden und herauszufinden, welche Temperatur Ihr Thermostat einstellen soll, um Ihnen eine Tonne Geld jedes Jahr zu sparen… und Geld bei den Energiekosten zu sparen, ist heutzutage ein heißes Thema. Diejenigen von Ihnen, die unsere Artikel regelmäßig lesen, wissen, dass wir ein kleines, von US-Veteranen geführtes Heizungs- und Klimatisierungsunternehmen mit Sitz in Südkalifornien sind und stolz darauf sind, den Menschen ehrliche, direkte Antworten auf ihre Fragen zu geben. Wussten Sie, dass in Santa Clarita, Kalifornien, Ihre Klimaanlage für etwa die Hälfte Ihrer Stromrechnung im Sommer verantwortlich ist? Die Leute sind auf dem Vormarsch und wir werden oft gefragt: „Auf welche Temperatur soll ich meinen Thermostat einstellen? Es gibt viele Antworten zu dieser Frage und ich würde falsch sein, wenn ich sagte, dass es einen Trick gab, oder eine magische Thermostateinstellung, die alle Ihre Träume wahr werden lassen und Sie Millionen Dollar ein Jahr speichern wird. In Wirklichkeit hängt die Temperatur, auf die Sie Ihren Thermostat einstellen, von einer Reihe von Faktoren ab, wie z.B. Jahreszeit, Luftfeuchtigkeit und die Häufigkeit, mit der Sie sich im Haus aufhalten. Als solches möchte ich zunächst sagen, dass Sie Ihren Thermostat auf die für Sie angenehmste Temperatur einstellen sollten. Was sollte ich meinen Thermostat auf Honeywell-Thermostat einstellenWarum haben Sie eine Klimaanlage oder einen Ofen, wenn Sie die ganze Zeit heiß oder kalt sind? Das ist eine Art Niederlage für den Zweck.
Jedoch haben die meisten Leute einen Temperaturbereich, der für sie am bequemsten ist, nicht eine magische Zahl. So bespricht dieser Artikel die kosteneffektivsten Temperaturbereiche, um Ihren Thermostat an zu halten, und hält Sie bequem beim Speichern Sie Geld dieses Jahr.

Auf welche Temperatur soll ich meinen Thermostat im Sommer einstellen?
Wenn Sie dieses lesen, dann sind Sie mehr als wahrscheinlich betroffen mit, welcher Temperatur, zum Ihres Thermostats auf im Sommer einzustellen, aber wir adressieren auch Winterheizung Einstellung im folgenden Abschnitt. Energieeffizienz ist ein vielschichtiges Thema, und es ist wichtig für Sie zu verstehen, dass, wenn Sie alles andere vergessen, was Sie in diesem Artikel lesen, denken Sie daran, dass die Temperatur, auf die Sie Ihren Thermostaten einstellen, nur ein Faktor ist, der Ihnen hilft, Geld zu sparen. Andere, zum eines Blickes an zu nehmen sind, welche Größe Ihre Klimaanlage ist, sowie einige andere Sachen.

Hier sind ein paar Artikel, die ich empfehlen würde, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Beste Jahreszeit für den Kauf einer Klimaanlage
Welche Größe zentrale Klimaanlage ist die richtige für mein Haus?
So senken Sie Ihre Stromrechnung im Sommer
Welche Temperatur soll ich meinen Thermostat auf hvac einstellen?
Energieverbrauch je nach Gerät

In den meisten US-Häusern sind über 40 % der Stromrechnung eines Haushalts auf Klimaanlagen und Heizung zurückzuführen, und in Santa Clarita, Kalifornien und anderen trockenen Klimazonen kann sie über 50 % betragen. Und es sind nicht nur die Häuser, die die Schuldigen sind. PG&E schätzt, dass dies auch für gewerbliche Gebäude gilt (PG&E – HVAC Energy Consumption).

Tatsache: Die ideale Tagestemperatur Komfort-Bereich für die meisten Amerikaner ist zwischen 70 und 75 Grad Fahrenheit.

Daher ist die Einstellung Ihres Thermostats auf die höchste Temperatur in diesem Bereich während der Sommermonate der Schlüssel zur Senkung der Energiekosten. Stellen Sie Ihren Thermostat auf 75, wenn Sie damit umgehen können, oder noch höher, wenn er bequem ist, aber opfern Sie nicht Ihren Komfort. Laut Direct Energy sollten Sie Ihren Thermostat im Sommer auf 78 Grad einstellen, aber zu diesem Zeitpunkt, warum sollten Sie sich dann auch noch darum kümmern, eine Klimaanlage zu haben? Denken Sie daran, dass das auf dem Energieverbrauch basiert, nicht auf dem Komfortlevel, der der Zweck ist, eine Klimaanlage zu haben, nach meiner nicht ganz so bescheidenen Meinung.

Tatsache: Nachts fällt der ideale Temperatur-Komfortbereich für Amerikaner auf 65 bis 72 Grad Fahrenheit (oder etwa 87 Grad, wenn Sie meine Frau sind).

Zögern Sie nicht, Ihren Thermostat nachts zu senken, denn Ihre Klimaanlage arbeitet nachts weniger als tagsüber, da die Außentemperaturen niedriger sind und die Sonne nicht mehr in Ihr Haus eindringt, was zu einer Strahlungsheizung führt.

auf welche Temperatur soll ich meinen Thermostat im Sommer einstellen?
Home Elektrizität Verbrauch

Wie Sie sehen können, obwohl die heißeste Zeit des Tages außerhalb Ihres Hauses von 1-3PM ist, bis diese Hitze die Isolierung Ihres Hauses durchdringt, ist es wirklich zwischen 3 und 7pm, dass Ihr Haus seinen Spitzenenergieverbrauch erfährt. Dies ist wichtig, um zu verstehen, auf welche Temperatur Ihr Thermostat im Sommer eingestellt werden soll.

Hier ist ein Tipp von den Profis, den Sie wahrscheinlich nicht wussten: Jeder Grad an Temperatur, den Sie im Sommer anheben, entspricht etwa einer 1%igen Änderung Ihrer Stromrechnung.

Auf welche Temperatur soll ich meinen Thermostat im Winter einstellen?
Der Winter, wie Sie sich vorstellen können, erfordert die entgegengesetzte Annäherung vom Sommer, also stellen Sie die Temperatur auf Ihrem Thermostat niedriger im Winter ein, um Energie zu gewinnen. Der Energieverbrauch ist in Südkalifornien in den Wintermonaten um ca. 30% gesunken, aber für diejenigen unter Ihnen, die in Kalifornien leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.